Hallo, Herr Eisbär

9783407812322

Maria Farrer: “Hallo, Herr Eisbär!”
Übersetzt aus dem Englischen von Kathrin Köller
Mit Illustrationen von Daniel Rieley
Beltz&Gelberg Verlag 12,95
Kinderbuch ab 7 Jahren

Arthur hält es nicht mehr aus. Schon wieder Krach wegen seines kleinen Bruders. Sofort wird Arthur zur Strafe auf sein Zimmer geschickt. Dauernd diese Zankereien mit seinem Liam. Liam ist anders, Er erträgt keinen Lärm, nicht viele Menschen, nichts Unvorhergesehenes. Und wenn es Liam Liam gut geht, geht es der Familie gut. Wenn nicht, stehen alle unter Strom und Arthur landet meist auf seinem Zimmer.
Aber jetzt ist genug und er beschließt ein für alle Mal abzuhauen. Gar nicht so leicht, wenn plötzlich ein eisbär hinter der Türe steht, der sich nicht mehr abwimmeln lässt.
Solche imaginierte Tiere kennen wir viele in der Kinderbuchwelt. Aber einen Eisbären, den alle sehen, dürfte wohl neu sein. Herr Eisbär (im Englischen. Mister P.)bleibt so lange bei der Familie, bis einiges geklärt hat, bis es Arthur und Liam besser (miteinander) geht, dann wartet ein neuer Auftrag für ihn.
Es ist noch lange nicht alles gut in der Familie, aber besser.
So gewinnt Arthur bei Fußballturnier, Die Familie gewinnt drei Eintrittskarten für das Fußballendspiel und Arthur und Liam schlagen zum High Five ein.
Ein sehr witziges, freches, tröstliches Kinderbuch zum Vorlesen und Selberlesen. Die Schrifttypo ändert sich immer wieder, wenn es sehr laut zugeht, z.B.
Alles sehr stimmig zusammen mit den schwarzweiss Abbildungen von Daniel Rieley.
Ich hoffe, dass die beiden Folgebände auch noch ins Deutsche übertragen werden.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s